Johannes Beyerhaus

Seit 1999 geschäftsführender Pfarrer der Matthäusgemeinde. 1958 in Südafrika als Missionarskind geboren. Lehramtsstudium (Sport, Psychologie und Religion) in Kiel, Tübingen und Münster. 1988 Vikariat in Untermünkheim, danach Pfarrvikar in Ehingen. Von 1994-1999 theologischer Dozent und Entwicklungshelfer in Kenia mit halbjähriger Vorbereitungszeit in Birmingham (England).

Die in England und Kenia gewonnen Erfahrungen und die Beschäftigung mit verschiedenen Modellen für modernen Gemeindeaufbau (Willow Creek; Saddleback; Natürliche Gemeindeentwicklung nach C.A. Schwarz u.a.) weckten in ihm und seiner Frau den Wunsch, am Aufbau einer Gemeinde mitwirken zu wollen, die sich in ihrem Verständnis von Gemeinschaft von Apg 2:42ff inspirieren lässt und zugleich ihren Auftrag an Kirchendistanzierten neu entdeckt.

Kontakt:
Pfr. Johannes Beyerhaus
Grauwiesenweg 14
Tel. 0791-2057
Email: Beyerhaus@gmx.de

Geschäftsführender Pfarrer

Zuständig für den Bezirk I. Seelsorgebezirk Pfarramt I:
Neubaugebiet Mittelhöhe und
Gebiet südlich der Achse Hirtengasse – Haller Straße – Schmiedsgasse – Bühlertalstraße