In der Matthäusgemeinde gibt es einen ehrenamtlichen Begrüßungsdienst, jeder Gottesdienstbesucher wird am Eingang persönlich begrüßt.